Jugend

Kinder und Jugendliche finden Tennis, um es in ihrer Sprache zu sagen, einfach GEIL. Unsere „Kids“ werden das gerne bestätigen. Tennisspielen vereint Technik, Ballgefühl, Kondition und Taktik. Und macht einfach viel Spaß!

Bei uns spielen Kinder und Jugendliche ab dem Alter von sechs Jahren.

Spielen heißt zunächst einmal, dem Alter und der Spielstärke entsprechend Trainings- und Spielgruppen zusammenzustellen. Nur so wird gewährleistet, dass Ihre Kinder und Jugendlichen mit Freude dabei sind und den gleichen Leistungsstand erreichen können.

Denn das Trainieren von Ballwahrnehmung, Schlagtechnik und Koordination ist besonders am Anfang sehr wichtig, um später einmal beim Match erfolgreich sein zu können. In der Regel findet das Training einmal pro Woche statt.

Zusätzlich und speziell für die Tennisanfänger gehen wir in der Kinder- und Jugendarbeit neue Wege und setzen mit dem „talentino-Club“ konsequent ein innovatives Konzept des Deutschen Tennisbundes um.

Dabei bringen den Kindern Tennis so bei, dass sie ein Leben lang Spaß am Tennissport haben. Denn die Kids von 6-14 Jahren trainieren in drei Lernstufen, die dem Alter und Entwicklungsstand angepasst sind. Durch entsprechende Platzgrößen, Bälle und Schläger ist das rasche Erlenen des Tennisspielens garantiert.

Neben den Grundtechniken des Tennissports legen wir bei den talentinos viel Wert auf Wahrnehmung, Koordination, Spielfähigkeit und Fair Play. Zu diesen fünf Bereichen fkoühren wir regelmäßig kleinere Spielaufgaben mit den Kindern durch. Die Kids können Ihre Fortschritte mit Aufklebern auf Erfolgspostern dokumentieren.

Für Kinder ist es immer wieder eine Motivation, die Aufgaben der jeweiligen Tests zu meistern, um das Tennisspiel in seinen Variationen immer besser zu beherrschen. Durch das geplante Vorgehen, regelmäßige Schulungen und neuartige Spiele und Übungen garantieren wir eine hohe Trainingsqualität für Ihre Kinder.

Für die schon weiter fortgeschrittenen Jugendlichen richten wir eine vereinsinterne Meisterschaft aus, um den Wettkampfgeist zu wecken und den Leistungsstand jedes Einzelnen zu beurteilen. Wer sich fit und gut genug fühlt, kann sich auf Turnieren oder Meisterschaftsspielen (im Tennis heißen sie Medenspiele) mit Gleichaltrigen aus anderen Vereinen messen.

Kommen Sie mit Ihrem Kind oder Enkel doch mal zum kostenlosen Probetraining bei uns vorbei oder lassen es beim talentino-club mitmachen. Der talentino-club findet ab dem 17.08. jeden Montag von 17-19 Uhr auf unserer Tennisanlage statt. Das benötigte Equipment, wie Schläger und Bälle stellen wir selbstverständlich kostenlos zur Verfügung. Unser Jugendwart berät sie gerne persönlich, welche Angebote und Möglichkeiten am besten für Ihr Kind geeignet sind. 

Tennisspielen im Verein ist gar nicht so teuer, wie häufig vermutet wird.

Aber ganz ohne Mitgliedsbeiträge geht es natürlich auch hier nicht.

Als neues Vereinsmitglied spielt Ihr Kind für dieses Jahr 35 €. Danach beträgt der Jahresbeitrag

bis 9  Jahre:        60,00 €
10-14 Jahre:      100,00 €
15-24 Jahre:      140,00 €

Für einkommensschwache Familien besteht übrigens die Möglichkeit, dass der Jahresbeitrag über das Bildungs- und Teilhabepaket finanziert werden kann.

Wir hoffen, dass auch Sie bald sagen:      TENNIS IST TOLL!